Bücher Kinderbücher & Jugendliteratur Menschen & Einflüsse Romane & Erzählungen

Welttag des Buches: Blogger schenken Lesefreude

Heute ist es soweit! Zum Welttag des Buches verlost der Kulturblog kulturpfleger.de das wundervolle von der Autorin signierte Buch Liebe in fünf Gängen von Ulrike Janos. Wie bereits von mir angekündigt ist dieses Gewinnspiel mein Beitrag zu der Aktion Blogger schenken Lesefreude, an der gut 1.000 Blogger und Bloggerinnen teilnehmen, um mit ihrer Lesefreude für das Lesen und das Buch zu werben. Am heutigen Welttag des Buches veranstalten die teilnehmenden Bloggerinnen und Blogger Gewinnspiele, bei denen es wundervolle Bücher zu gewinnen gibt.

Drei tolle Bücher zu gewinnen

leibeinfünfgängen120deathmelvinburgess120hessherrentag120Auf kulturpfleger.de gibt es aber nicht nur ein Buch, auch nicht nur zwei Bücher, sondern gleich drei Bücher zu gewinnen!

Als besonderes Highlight habt Ihr dabei die Chance ein von der Autorin signiertes Exemplar des Romans Liebe in fünf Gängen von Ulrike Janos zu gewinnen. Aber auch die zwei anderen Bücher können sich sehen lassen: Mit dem beeindruckenden Jugendroman Death von Melvin Burgess über das Schicksal des Rockstars Jimmy Earle und Hans-Henner Hess‚ spannenden Krimi Herrentage liegen hier zwei absolut unterhaltsame Bücher bereit.

Der Gewinnspielablauf

Da ich mir nicht anmaßen möchte zu werten, welches der Bücher der erste, zweite oder nur dritte Preis ist, verlose ich die drei Bücher jeweils einzeln. Um mindestens eines der drei Bücher zu gewinnen, müsst Ihr nur einen Kommentar zu diesem Beitrag schreiben, in dem Ihr mir mitteilt, welches Buch Ihr zur Zeit lest. Ihr nehmt dann automatisch an jeder einzelenen Verlosung der drei Bücher teil. Im Idealfall könnt Ihr also alle drei Bücher gewinnen.

Die Teilnahmebedingungen

  • Der Veranstalter des Gewinnspiels ist kulturpfleger.de (siehe Impressum).
  • Das Gewinnspiel findet bis von 23.04.2014 um 00:05 Uhr bis 30.04.2014 um 23:55 Uhr statt.
  • Das Gewinnspiel ist nur für Teilnehmer mit deutschem Wohnsitz (Das Porto ist sonst einfach zu hoch).
  • Jeder zugelassene Teilnehmer kann nur mit einem Kommentar teilnehmen (mit Angabe des aktuell gelesenen Buchs).
  • Aus allen Teilnehmern wird dreimal je ein Glücklicher gezogen, der ein Exemplar der drei Bücher gewinnt.
  • Die Gewinner werden auf kulturpfleger.de namentlich genannt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
  • kulturpfleger.de behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Angabe von Gründen zu unterbrechen oder zu beenden.

Ich wünsche allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen viel Glück! Vielen Dank auch an die Verlage Carlsen, Dumont und hnb für die Bereitstellung der Gewinne.

Follow on Bloglovin

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

81 thoughts on “Welttag des Buches: Blogger schenken Lesefreude”

    1. Hallo Mosahi,
      nein, das lange, sonnige Wochenende wurde gänzlich für die Familie verbracht. Lange Spaziergänge, Gartenfest, Kasseler Mini Marathon, … Ich war keine Minute am Rechner. Ich werde die Verlosung aber gleich vornehmen. Im Laufe des Tages wird es die drei Gewinner geben.
      LG
      Bernhard

  1. Ich habe gerade „Wunder muss man selbermachen“ con Sina Trinkwalder gelesen. Ein tolles Buch von einer beeindruckenden Frau! Das Buch „Liebe in fünf Gängen“ könnte gerne das nächste sein 🙂

  2. Oh wie cool….das sind ja tolle Bücher 🙂
    ich lese gerade den dritten Band von Mila Roth um Janna und Markus. Sehr klasse – nur zu empfehlen.
    Herzlichen Grüße, Verena Julia.

  3. Momentan lese ich „Familiensilber“, ein lesenswertes Buch, das von Alltäglichkeiten und Schicksalen handelt.

    Gern ziehe ich ein Glückslos und drücke allen die Daumen.
    Herzliche Grüße
    Franziska

  4. Servus! Ich möchte gerne mitmachen und – ich habe mich sehr amüsiert: für den Anwalt Fickel, bitte. In unserer Familie ist „Fickel“ doch ein Begriff, so wurden wir früher immer genannt, wenn wir was angestellt und Schweinerei gemacht hatten und ich habe das bei meinen Kindern so übernommen. Das Buch klingt sehr komisch und: ich könnte mir vorstellen, dass es meinem Mann gefällt. Der liest nämlich nicht. Richtig: gar nicht. Kein einziges Buch hat er – im Gegensatz zu meinen fast 300 Büchern, die im Regal stehen. Das verschafft mir natürlich Zeit zum Lesen, weil er in der Zeit auf die Kinder aufpasst aber ich würde mich sehr freuen, wenn wir das Hobby mal teilen könnten – vielleicht klappt es mit diesem Buch. 😉
    Liebste Grüße!
    Pamela

  5. Guten Abend,
    herzlichen Dank für die Verlosung, Du hast interessante Bücher dafür ausgesucht.
    Ich lese zur Zeit „Sag beim Abschied leise Blödmann“ von Ulrike Herwig.
    Liebe Grüße
    Gabi

  6. Ich lese gerade „Der gallische Krieg“ von Caesar, was plötzlich doch recht spannend ist, wenn man es freiwillig liest. 🙂 Danke für die Verlosung!

  7. Hallo Bernhard!
    Ich würde gerne den Krimi „Herrentag“ mein Eigen nennen!
    Zurzeit lese ich das Buch „Still“ von Susan Cain. Kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen
    Liebe Grüße,
    Elisa

  8. Den Gegenbesuch mache ich doch gerne! Tolles Kommentarformular übrigens, so eines hätte ich auch gerne…
    Ich lese gerade „Ein Kirschkern im März“ von Robert Kurzeck…
    Ich hätte gerne DEATH und hoffe mal auf mein Glück…
    Liebe Grüße!

  9. Hallo,

    im Moment lese ich leider kein Buch – diese Woche komme ich einfach nicht dazu. Aber letzte Woche habe ich „Sehnsucht nach Mill River“ von Darcie Chan fertiggelesen. Selten hat mich ein Buch so berührt wie dieses…

    LG
    Christine

  10. Ich lese zur Zeit vor allem mein neues Buch „Zucker, Zimt und Liebe“, ist zwar ein Backbuch, aber das lese ich halt gerade. 😉 Sollte ich für das Jugendbuch gezogen werden, ziehe doch gern noch einmal, ich glaube, damit können andere deutlich mehr anfangen. 🙂
    LG, Becky

  11. Hi,
    eine schöne Auswahl für die verlosten Bücher!
    Ich lese gerade Der Täuscher von Jeffrey Deaver und Der Mitternachtsclub von James Patterson.
    LG
    Mosahi

  12. Hei lieber Bernhard,
    schön, einen männlichen Blogger anzutreffen! 🙂 Ich würde sehr gerne DEATH gewinnen, weil ich schon viel Gutes über das Buch gehört habe… ;D
    Zurzeit lese ich LETZTENDLICH SIND WIR DEM UNIVERSUM EGAL von David Levithan, und ich finde es bis jetzt einfach der Hammer!
    Du hast übrigens einen tollen Blog!

    Liebste Grüsse,
    Mara

    1. Ja, wir Männer sind in der Welt der Buchbloggerei echt unterrepräsentiert. Ich ziehe es ernshaft in Erwägung, eine Selbsthilfegruppe zu gründen… 😉

  13. Hallo,

    da nehme ich auch gerne teil. Im MOment lese ich “ Mehr Zeit mit Horst – Er geht in Rente und ihr auf die Nerven“ Lustiges Buch!
    LG von Elke

  14. Hallo,

    ich lese zurzeit „Biss zur Mittagsstunde“ von Stephenie Meyer. Ein Buch nicht nur für Teenager …

    Viele Grüße und einen schönen Welttag des Buches
    Susanne

  15. Guten Morgen,
    da mach ich doch auch gleich mal mit, klingen toll die Bücher 🙂
    Ich lese gerade „Winterlicht“ von Martin Kuchejda.
    Eine schöne Woche wünsch ich dir.

    Liebe Grüße
    Manuela S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.