KulturGewinn: Die Gewinner des DEATH Gewinnspiels stehen fest

KulturGewinn: Die Gewinner des DEATH Gewinnspiels stehen fest
So, es hat etwas gedauert, bis ich die drei Gewinner des Jugendthrillers Death von Melvin Burgess ausgelost habe. Die Teilnehmerzahl war einfach so überwältigend, dass ich mich nur mit viel Mühe durch die vielen Kommentare arbeiten konnte… Nein, ganz ehrlich, ich bin etwas enttäuscht, dass ich nur nur sechs Besucher zur Teilnahme an meinem DEATH ...

182. Geburtstag: Wilhelm Busch

182. Geburtstag: Wilhelm Busch
Wenn in der heutigen Zeit von Comics gesprochen wird, werden zunächst die US-amarikanischen Klassiker der Disney Comics mit Mickey Mous (Micky Maus) oder Donald Duck genannt. Auch die Belgischen Klassiker, wie Lucky Luke oder Timm und Struppi, so wie die französischen Comic Alben des gallischen Helden Asterix  haben es zu weltweitem Ruhm geschafft. Doch all ...

Rezension: Unruhe von Jesper Stein (Hörbuch)

Rezension: Unruhe von Jesper Stein (Hörbuch)
Jesper Steins Krimi Unruhe ist der erste Fall des Kopenhagener Kommissars Axel Steen. Der unkonventionelle und mürrische Kommissar muss den Mord an einem vermeintlichen Autonomen lösen, der im Laufe gewalttätiger Unruhen in der Dänischen Hauptstadt tod aufgefunden wurde. Unkooperative, linke Journalisten, unberechenbare Kollegen und Vorgesetzten, wie auch der Dänische Geheimdienst machen ihm aber die Aufklärung ...

KulturGewinn: Schnapp Dir DEATH von Melvin Burgess 7

KulturGewinn: Schnapp Dir DEATH von Melvin Burgess
Das Warten hat ein Ende. Wer die Antwort auf meine Frage Who is Jimmy? wissen möchte, kann ab jetzt bis zum 6. April eines von drei Exemplaren des Jugendthrillers Death von Melvin Burgesshier bei kulturpfleger.de gewinnen. Spannend und einfühlsam wird das Schicksal des Sängers Jimmy Earle beschrieben, das nach seinem letzten Konzert erst so richtig ...

Rezension: Moldaumond von Norman Dark

Rezension: Moldaumond von Norman Dark
Lange Zeit nach dem tragischen Familienunglück in einer Prager Villa kommt Lukas, der Sohn der Familie, aus der Klinik wieder zurück in sein Elternhaus. Die Abneigung gegen den neuen Lebensgefährten seiner Mutter entwickelt sich immer mehr in Hass. Verbissen versucht er mithilfe seines Bruders Marek hinter das Geheimnis dieses Mannes zu kommen, um seine Mutter ...

Neuerscheinungen: Meine Favoriten im April 2014

Neuerscheinungen: Meine Favoriten im April 2014
Im Monat April kommt der Frühling. Und mit ihm jede Menge tolle Bücher. Den Bücherfans, die noch auf der Suche nach passender Lektüre oder guten Ostergeschenken sind, möchte ich nachfolgende Lesetipps für den Monat April an die Hand geben, die mir beim Durchforsten der April-Neuheitenprogramme besonders auffielen. Der Bibliothekar, der lieber dement war als zu ...

eBuchhandlung: Der Sony Reader Store 2

eBuchhandlung: Der Sony Reader Store
Trotz heftiger öffentlicher Ablehnung durch konservative und traditionelle Buchliebhaber ist der Run auf die elektronischen Bücher nicht zu stoppen. Wer gelegentlich meinen Kulturblog besucht wird feststellen, dass auch ich neben klassischen gedruckten Büchern gerne eBooks lese und hier in meinem Kulturblog rezensiere. Daher möchte ich heute einmal einen eBook Shop vorstellen und empfehlen, der mir ...

Kulturreise: Kultour durch Berlin

Berlin ist einer der bedeutendsten kulturellen Schmelztiegel Europas, wenn nicht sogar der Welt. An kaum einem andern Ort der Welt treffen so viele Kulturen und Werte aufeinander wie in der Deutschen Hauptstadt. Wer eine Reise nach Berlin plant, sollte daher nicht nur nach Party und Aktivity Ausschau halten, sondern auch das breite und tiefe Kulturangebot ...

Zeitungssterben: Gibt es für die Abenzeitung noch einen Morgen? 2

Zeitungssterben: Gibt es für die Abenzeitung noch einen Morgen?
Das Zeitungssterben geht weiter. Nach dem seit Herbst 2012 so große überregionale Zeitungen, wie die Frankfurter Rundschau (Frankfurt), die Financial Times Deutschland (Hamburg), die Newsweek (New York City), die Westfälische Rundschau (Dortmund) und das Ruhrwort (Essen) vom Zeitungsmarkt verschwunden sind, hat es nun auch die traditionsreiche Münchner Abendzeitung erwischt. Das Boulevardblatt hat am gestrigen Mittwoch ...

Rezension: Der Fotokurs für junge Fotografen von Günter Hausschild

Rezension: Der Fotokurs für junge Fotografen von Günter Hausschild
Immer mehr Menschen finden Gefallen am Fotografieren. Ob auf Partys, im Urlaub oder beim Spaziergang, schnell ist der Auslöser gedrückt und eine Erinnerung für lange Zeit gespeichert. Die moderne Technik macht es möglich. Wer aber nicht nur einen Schnappschuss haben möchte, sondern auch ansprechende, unterhaltsame oder gar gefühlvolle Bilder, findet in Günter Hausschilds Ratgeber Der ...