Gesellschaft Journalismus news

Landfreunde: Das neue Magazin für das Bio-Fernsehen

Die Ökowelle rollt unerbittlich weiter durch unser Land. Zunächst waren es nur Bio Lebensmittel und Bio Textilien. Dann folgten Bio Kosmetika und Bio Dünger. Der Trend zur naturnahen Lebensweise und damit zur steigenden Nachfrage nach ökologischen Waren hält weiterhin an und gewinnt zunehmend an Fahrt. Aus einer ökologisch-politischen Weltanschauung einzelner alternativer Aktivisten und Weltverbesserer, hat …

Continue Reading
Gesellschaft Journalismus Leben

Liberté, Égalité, Fraternité!

Nicht der Glaube an eine Religion oder die Überzeugung von einer Ideologie ist gefährlich und zu ächten. Religionen schaffen Werte und Ideologien schaffen Zusammenleben. Die eigentliche Gefahr ist die Intoleranz gegenüber anderen Religionen, Kulturen und Ideologien und deren Unterdrückung, so wie das bedingungslose Durchsetzen der eigenen Denke. (c) kulturpfleger.de   Liberté, Égalité, Fraternité (dt.: Freiheit, …

Continue Reading
Gesellschaft Journalismus

Zeitungssterben: Gibt es für die Abenzeitung noch einen Morgen?

Das Zeitungssterben geht weiter. Nach dem seit Herbst 2012 so große überregionale Zeitungen, wie die Frankfurter Rundschau (Frankfurt), die Financial Times Deutschland (Hamburg), die Newsweek (New York City), die Westfälische Rundschau (Dortmund) und das Ruhrwort (Essen) vom Zeitungsmarkt verschwunden sind, hat es nun auch die traditionsreiche Münchner Abendzeitung erwischt. Das Boulevardblatt hat am gestrigen Mittwoch …

Continue Reading
Bühnen Film & Fernsehen Gesellschaft Journalismus

Kinostart: Population Boom

Am 20. September erscheint in den österreichischen Kinos ein ganz besonderer Film. Der Regisseur Werner Boote präsentiert mit Population Boom einen modernen Dokumentarfilm über das globale Problem Überbevölkerung. Besonders daran ist, dass Boote sehr anschaulich, spannend und auch unterhaltsam die These aufstellt, dass es gar nicht zu viele Menschen auf der Welt gibt, sondern politische …

Continue Reading
Bühnen Film & Fernsehen Gesellschaft Journalismus Menschen & Einflüsse

Oscar: We are the Winner!, ein Bisschen

WIR Deutschen sind wieder wer! Nach dem WIR kein Fußball Weltmeister mehr sind und WIR ab dem 28. Februar auch kein Papst mehr, gibt es eigentlich nichts, was unser WIR Gefühl weiter bauchpinseln könnte. OK, seit 2011 sind WIR Weltmeister im Hallenhockey der Damen und das ist schön. Aber so richtig emotional ist das nicht, …

Continue Reading