Bühnen Film & Fernsehen news

Drehstart: Romantische Miniserie nach Cecelia Aherns Bestseller

Die Fans der irischen Bestsellerautorin Cecelia Ahern (P.S. Ich liebe Dich) können sich freuen. Vor wenigen Tagen war der Drehbeginn eines neuen für ZDF und ORF gedrehten Zweiteilers nach Vorlage von Aherns fünftem Roman Ich habe dich im Gefühl (Arbeitstitel).

Hauptdarstellerin Tamzin Merchant, Regisseur Amit Gupta und Hauptdarsteller Tom Wlaschiha bei den Dreharbeiten zu ICH HAB DICH IM GEFÜHL. Quellen: „obs/Tele München Fernseh GmbH & Co. Produktionsgesellschaft/DESWILLIE“

Wie nicht anders zu erwarten steht die Protagonistin der romantischen Geschichte nach einer Wendung in ihrem Leben vor einem aufgewühlten Leben und zwischen zwei Männern, von denen Sie sich im Verlaufe ihrer Selbstfindung in  der irischen Idylle für einen entscheiden muss. Bei der Protagonistin handelt es sich um Joyce Conway (gespielt von Tamzin Merchant), die zufrieden im Hintergrund des Radiosender ihrer Heimatstadt Oxford ihrem Job nachgeht, eine glückliche Beziehung mit ihrem Freund Conor führt und ein herzliches Verhältnis zu Ihrem Vater pflegt.

Ein Unfall  krempelt ihr Leben dramatisch um.  Plötzlich hat sie Erinnerungen, die scheinbar nicht zu Ihr gehören und sie spricht fließend Italienisch; eine Sprache, die sie zuvor nicht beherrschte. Zudem verspürt die überzeugte Vegetarierin auf einmal  Heißhunger auf Fleisch. Besonders irritiert ist Joyce aber von ihrer unheimlichen Hinwendung zum Kunstprofessor Justin Beckmann mit dem sie eigentlich kaum etwas gemeinsam hat. Eigentlich!

Das dem Zweiteiler zugunde liegende Buch in der Kategorie Most Popular Book für den British Book Award nominiert und lief sehr erfolgreich als Kinofilm Thanks For The Memory in den Kinos unter der Regie von Amit Gupta, der ebenfalls die Regie des Fernsehzweiteilers führt.

Meine Hoffnung ist, dass dieser erfahrene Regisseur  mehr als nur schöne Landschaftsbilder aus dem Roman von Cecelia Ahern zieht und sich von den beiden zurückliegenden Verfilmungen Zwischen Himmel und hier und Mein ganzes halbes Leben in 2014 deutlich abhebt.

Ein Sendetermin steht noch nicht fest. Wir dürfen gespannt sein.

Follow on Bloglovin

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.