Bühnen Film & Fernsehen news

Drehstart: Der 67. Lena Odenthal Tatort, aber ohne Kopper

Ein ganz besonderer TATORT wird aktuell bis Mitte Dezember für den SWR gedreht. Nach rund 21 gemeinsamen Jahren ermittelt Lena Odenthal (gespielt von Ulrike Folkerts) erstmalig wieder ohne Ihren Dauerpartner Mario Kopper (gespielt von Andreas Hoppe). Auch wenn in den ersten neun Lena Odenthal – Tatorte zwischen 1989 und 1969 auch schon ohne Kopper ermittelt wurde, so ist der raubeinige Kommissar mit sizilianischen Wurzeln neben Lena Odenthal die Gallionsfigur des Ludwigshafener Tatorts.  

In Ludwigshafen und Baden-Baden stehen Folkerts und Bitter bis Mitte Dezember für den neuesten Lena-Odenthal-Tatort »Vom Himmel hoch« Bild v. li.: Ulrike Folkerts und Lisa Bitter, Regisseur Tom Bohn, Kameramann Jürgen Carle und Lena Drieschner.
© SWR/Alexander Kluge

Mit dem Abgang Mario Koppers, den wir alle bei seinem letzten und persönlichsten Odenthal-Tatort “Tatort – Kopper“ am 7. Januar 2018 um 20:15 Uhr im Ersten noch einmal erleben dürfen, wird sich im neuen Tatort „Vom Himmel hoch„ die bereits seit eigen Fällen mitwirkende Fallanalytikerin Johanna Stern (gespielt von Lisa Bitter) in den Vordergrund ermitteln können.

Worum geht es?

Der auf die Behandlung von Kriegstraumata spezialisierte Psychologe Dr. Steinfeld wird in seiner Praxis erschlagen aufgefunden. Zu seinen Patienten gehörten zivile Opfer aus Kriegsgebieten, wie auch dort eigesetzte Militärangehörige der US-amerikanischen Streitkräfte. Die Ermittlerinnen vermuten den Täter im Kreis der stark traumatisierten und psychisch labilen Patienten. Der Kurde Mirhat Rojan gerät dabei besonders ins Fadenkreuz Odenthals. Seine Kinder waren bei einem Drohnenangriff des US-amerikanischen Militärs ums Leben gekommen. Alles deutet darauf hin, dass sein unkontrollierbares Trauma ihn zu einem furchtbaren Anschlag auf in Deutschland erwarteten US-Staatssekretär des Verteidigungsministeriums motiviert. Odenthal und Stein bleibt nicht viel Zeit, um die Gefahr abzuwenden.

Den Zuschauer erwartet ein hochspannender Tatort der von Tom Bohn geschrieben wurde und auch inszeniert wird. So sehr ich Kopper auch vermissen werde. Lena Odenthal – Tatorte werden weiterhin zu den besten Tatorten gehören. Was denkt Ihr?

Follow on Bloglovin

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.