Bücher Comics

Neuerscheinung: Entenhausen schwelgt in Erinnerung – LTB 499

Cover des LTB 499 Der Kolumbusfalter kehrt zurück. Quelle: „obs/Egmont Ehapa Media GmbH/Egmont Ehapa Media / Disney“

Was haben Donald Duck und Martin Luther gemeinsam? Richtig! Beide Herren feiern in diesem Jahr ein stattliches Jubiläum. Der eine, weil er sich vor 500 Jahren mit seinen öffentlichen Thesen gegen die sich zu weltlich entwickelnde christliche Kirche auflehnte und der andere, weil er mit seinem Lustigen Taschenbuch (LTB) erstmalig vor 50 Jahren die Herzen vieler Kinder, Jugendlicher und junggebliebenen Erwachsener eroberte.

Zwar beschert uns Donald Duck mit seinem 50. Jubiläum keinen Feiertag, wie es Martin Luthers Jubiläum tut. Doch mit dem gestern erschienenen 499. Lustigen Taschenbuch Band Der Kolumbusfalter kehrt zurück eine bunte und lustige Rolle rückwärts zu den Anfängen der kultigen Comic-Reihe. Der neue Band knüpft erfreulicherweise an den legendären ersten Band Der Kolumbusfalter aus dem Jahre 1967 an. Mit zehn Erstveröffentlichungen und einer liebevollen Retro-Überraschung bietet auch dieser Band wieder für alle Altersklassen amüsantes Lesevergnügen.

Um den ersten Band und das sich daran anschließende erfolgreiche halbe Jahrhundert angemessen zu würdigen, ist der aktuelle Band mit einem Sondercover in Goldfolie versehen. Ein Must-have für alle Comic Fans.

Mein Kulturpfleger-Tipp: Greift schnell zu. Der 499. LTB-Band hat Kultcharakter und könnte schnell vergriffen sein. Außerdem erscheint in rund vier Wochen mit dem 500. LTB Jubiläumsband schon das nächste Highlight aus Entenhausen.

Das neue goldige LTB Der Kolumbusfalter kehrt zurück ist am 10.10.2017 im Verlag Egmont erschienen und beim Kiosk oder Buchladen Eures Vertrauens zu erwerben (natürlich auch online, aber das ist ja irgendwie uncool. Comics kauft man am Kiosk!).

Follow on Bloglovin

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.