Bücher Romane & Erzählungen

Neuerscheinung: Die holländische Brille von Lothar Englert

Ein einer Zeit politischer, religiöser und wissenschaftlicher Wirren versucht ein bescheidener Pastor in seiner ostfriesischen Gemeinde einen Ort der Orientierung und Geborgenheit zu schaffen. Doch mit seinem Engagement stößt er bei der geistlichen und weltlichen Obrigkeit im Jahre 1564 auf gefährliche Ablehnung. Der historische Roman Die holländische Brille beschreibt ergreifend die gesellschaftliche Unstabilität seiner Zeit.

In dem von den drei zerstrittenen Brüdern Graf Edzard II., Graf Christoph und Graf Johann regierten Ostriesland herrscht gesellschaftliches Chaos. Politische Unstabilität durch die verfeindeten Herrscher, religiöse Verwirrungen als Nachwirkungen der Reformation und wissenschaftliche Irrglauben führen zu Orientierungslosigkeit und Willkür. In dieser turbulenten Zeit versucht David Fabricius nach seinem Studium der Theologie als Pastor in einer kleinen ostfriesischen Gemeinde religiöse und politische Orientierung zu geben. Doch damit schafft er sich viele Feinde, die ihm das Leben schwer machen möchten. Erschwerend kommt für Fabricius noch dazu, dass seine wissenschaftlichen Forschungen in der Astrologie in einer Zeit, wo die Erde als Mittelpunkt der Welt angesehen wird, als gefährlich und ketzerisch verpönt sind.

Nach Friesische Freiheit hat der Autor Lothar Englert einen zweiten spannenden historischen Roman über seine ostfriesische Heimat geschrieben, dessen historische Figur David Fabricius dem Werk Authentität und Realität gibt.

Das Taschenbuch in 288 Seiten ist im Oktober 2012 im Leda Verlag erschienen und für 9,90 € (D) im Buchhandel erhältlich sein (ISBN: 978-3939689515)

Follow on Bloglovin

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 3.7 Sterne aus 3 Meinungen

1 thought on “Neuerscheinung: Die holländische Brille von Lothar Englert”

  1. Pingback: Lothar englert | Fotobox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.