Ich

Jahreswechsel: Alles Gute für meine Leserinnen und Leser!

syl120So, die letzten Konfettischnipsel und Kronkorken aus der Silvesternacht sind im Müll, das Handy ist von den unzähligen mehr oder weniger witzigen oder melancholischen Silvestergrußbildern und -videos entrümpelt und es wird Zeit, einen kleinen Rückblick auf das Vergangene zu machen. 2013 war der Start meines Kulturblogs, mit dem ich viel Freude habe. Nicht zuletzt durch die vielen tollen Kontakte mit Verlagen, Autoren, Bloggern und Besuchern. Allen möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen.

Es ist etwa 15 Monate her, dass ich mit meinem Beitrag über das Buch Ulrich Kienzle und die siebzehn Schwaben – Auf der Suche nach der schwäbischen Seele den Startschuss für meinen eigenen Kulturblog mit dem klangvollen Namen Kulturpfleger.de gegeben habe. Ich bin leidenschaftliche Blogger und mindestens ebenso leidenschaftlicher Genießer schöner Bücher, Filme uns Konzerte, so dass es eigentlich nur konsequent war, diese Hobbys zu vereinen.

Angenehm überrascht, ja sogar begeistert bin ich über die riesige Bücher Fangemeinde im Internet; ob locker über soziale Netzwerke oder organisiert in Communities, wie Bloggdeinbuch.de oder vorablesen.de. In kürzester Zeit habe ich als Späteinsteiger in der Szene viele schöne neue Kontakte mit Bloggern, Autoren und Verlagen gewonnen. Vielen Dank an alle, die mich wahrnehmen und meinen Blog besuchen. Es macht Spaß. Ich bleibe dran!

Ich wünsche Euch allen ein gutes, gesundes und friedliches 2014!

Euer Kulturpfleger

 

Follow on Bloglovin

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.