Bücher Menschen & Einflüsse

Premiere: Die 1. Buchmesse Rheinland-Pfalz

buchmesserheinlandpfalzTrotz immer vielfältigeren digitalen Freizeitangeboten erfreut sich das Buch immer noch starker Beliebtheit. Um der wachsenden Nachfrage der Leserschaft gerecht zu werden, haben sich einige Verlage dazu entschlossen die 1. Buchmesse Rheinland-Pfalz auszurichten. Vom 16. bis 18. Mai 2014 findet die neue Buchmesse in der Alten Lokhalle in Mainz statt.

In Zusammenarbeit mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland e.V. wagen diverse Buchverlage aus Rheinland-Pfalz den Schritt zu einer überregionalen Buchmesse und treten damit bewusst in den Wettbewerb internationaler Buchmessen wie der Leipziger, Frankfurter oder Wiener. Doch sie nutzen damit die Chance sich aus dem mittlerweile kaum mehr zu überblickenden Angebot des riesigen Buchmarktes abzuheben.

Mit über 70 Ausstellern kann sich die neue Buchmesse durchaus sehen lassen. Dabei reicht das Angebot von Kinderbüchern über Belletristik, Fach- und Sachbüchern, Ratgebern bis hin zu Bildbänden. Auch Hörbüchern und E-Books werden vorgestellt. Untermalt wird die Messe von abwechslungsreichem Programm für Jung und Alt auf der Literaturbühne. Im Rahmen der 1. Buchmesse Rheinland-Pfalz findet auch der Kinderglück-Schreibwettbewerb unter dem Titel Geschichten aus Rheinland-Pfalz für Kinder von 10 – 14 Jahre und Jugendliche von 15 – 18 Jahre.

Messetermin: 16. bis 18. Mai 2014
Veranstaltungsort: Alte Lokhalle in Mainz, Mombacher Straße 78–80
Öffnungszeit: 10:00 bis 18:00 Uhr
Weitere Infos: www.buchmesse-rheinland-pfalz.de

Die Schirmherrin der Buchmesse Rheinland-Pfalz ist die Landesministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Doris Ahnen.

Follow on Bloglovin

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.