Bücher Bühnen Menschen & Einflüsse Theater & Musical

132. Geburtstag: Karl Valentin

karlvalentinbriefmarkeHeute, vor 132 Jahren wurde in München Valentin Ludwig Fey geboren, der ab 1902 unter dem Künstlernamen Karl Valentin zu einem der wichtigsten Wort-Künstlern Deutschlands wurde. Man könnte ihn als Ur-Vater der deutschen Comedy-Szene bezeichnen, allerdings auf deutlich höherem Niveau, wie manch einer der angesagten Comedians unserer Tage. Kaum ein anderer Künstler schaffte es so eindrucksvoll wie Karl Valentin, Tiefsinnigkeit über Humor oder gar Banalitäten zu transportieren.

Zitat: „Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen habe ich mich nicht getraut.

Am 9. Februar 1948 starbt Karl Valentin an einer Lungenentzündung. Ausgerechnet, oder eigentlich standesgemäß, am Rosenmontag.

 

Follow on Bloglovin

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 4 Sterne aus 1 Meinungen

1 thought on “132. Geburtstag: Karl Valentin”

  1. Tatsächlich, bereits 1948 verstorben? Ich hätte schwören können, dass er in meiner Kindheit (Jahrgang 1957) noch gelebt hat. Zumindest kann ich mich erinnern, gelegentlich einen Ausschnitt aus seinem Programm im Fernsehen gesehen zu haben. So kann man sich täuschen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.